Verfahrenstechnik

produkte berstscheiben

Anfahrt

Berstscheibe DIF / DIFV - für niedrige Berstdrücke

Berstdruck 0,02 - 3 bar üBerstscheibe DIF

Die Berstscheibe Typ DIF ist eine flache, zusammengesetzte Berstscheibe und benötigt keine Halterung

Die Berstscheibe besteht aus:

  • einer vorgeschlitzten Metallfolie

  • einer Dichtmembran (normalerweise aus PTFE, aber auch aus anderen Materialien lieferbar)

  • einem Stützring

Diese Berstscheibe wurde für den Einbau zwischen Flanschen entwickelt. Sie eignet sich hervorragend für den Einsatz in Gase und Flüssigkeiten unter statischer Belastung und für den niedrigen Druckbereich. Die DIF Berstscheibe öffnet bei Überdruck in Tausendstel Sekunden vollständig und ist daher für den Schutz von Sicherheitsventilen geeignet.

Lieferbar auch mit Vakuumstütze und Überdruckstütze.

Ausführung gemäß EU-Richtlinie 94/9 (ATEX) möglich.

 

Datenblatt Berstscheibe Typ DIF

Suche

Aktuelles

10.09.2018

Bauteilgeprüfte Kombination von Berstscheibe und Sicherheitsventil

Die splitterfrei auslösende, abblaseseitig vorgekerbte und somit prozessseitig vollkommen glatte
mehr...

Alle anzeigen

Messetermine

19.06.2018

Unsere gesamten Messetermine

  • 17. – 18.10.2018 Flachbodentanktagung München
Seien Sie unser Gast und informieren Sie
mehr...

Alle anzeigen

Presse

20.08.2018

Erste Hilfe bei Schaumbildung

Niederdruck-Berstscheiben sichern Biogas-Fermenter gegen Überdruck Die Schaumbildung in Biogas-Anlagen ist eine
mehr...

Alle anzeigen