Verfahrenstechnik

V Konus

Der V-Konus Durchflussmesser

  • Vielseitig einsetzbar für Gase, Dampf und Flüssigkeiten
  • Für saubere oder verschmutzte Flüssigkeiten, Suspensionen, Gase/Nassgase oder Dampf
  • Nennweiten ab DN15 bis DN 400 (und größer a.A.)
  • Alle Geräte bis DN400 rückführbar kalibriert
  • Unempfindlich gegenüber Abrieb
  • Hohe Genauigkeit +0,5 % v. M.
  • Hohe Reproduzierbarkeit + 0,1 %
  • Große Messspannen bis zu 30:1
  • Geringer Druckverlust
  • Ausführung mit Anschweissende standard
    (verschiedene Flanschanschlüsse Option)
  • Edelstahl standard, (verschiedene andere Materialien Option)
  • Minimale Ein- und Auslaufstrecken 1-3 x D Ein- und 0 -1 x D Auslauf durch den Gleichrichtereffekt
  • Selbstreinigend, keine Toträume
  • Misst den gesamten Produktstrom, keine Teilstrommessung
  • Flexibler Einbau
  • Im Ex-Bereich einsetzbar
  • Zubehör wie Differenzdruck-, Druck-, Temperaturtransmitter und Durchflussrechner (Option)

Anwendungsgebiete

  • Öl- und Gasproduktion und Verteilung
  • Raffinerien
  • Trink- und Brauchwasser
  • Chemische und pharmazeutische Industrie
  • Energieerzeugung und Verteilung
  • Papierindustrie
  • Fertigungsindustrie
  • Gaserzeugung
  • Luftzerleger
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Prospekt V-Konus Durchflussmesser

Fragebogen zur Auslegung eines V-Konus Durchflussmessers

 

 

Typ V-Konus Durchflussmesserv konus

Universaldurchflussmesser für Gase, Dampf und Flüssigkeiten. Max. 0 - 3 x D Einlauf- und 0 - 1 x D Auslaufstrecken erforderlich. Genauigkeit ± 0,5% v.M., bis DN 400 kalibriert.

Öffnungsverhältnisse 0,45 bis 0,8. Geringer
Druckverlust. Messspanne 10:1 bis 30:1.
Nennweiten von DN 15 bis DN 400 std. (max. DN 3000),
Verschiedene Materialien und Prozessanschlüsse.
Zubehör wie 3-/5-fach Ventilblöcke und/oder
Ausgleichsbehälter und dp-Transmitter als Option lieferbar.

 

Abmessungen und weitere technische Daten
zum Volumendurchflussmesser V-Konus:

 

 

 

Typ Wafer-Konus Durchflussmesserv konus wafer
Universaldurchflussmesser für Gase, Dampf und Flüssigkeiten. Kompakte V-Konus Zwischenflansch- ausführung (Wafer). Typisch 1 - 3 x D Einlauf- und
1 x D Auslaufstrecken erforderlich.
Genauigkeit ± 1% v.M., Nass kalibriert.

Öffnungsverhältnisse 0,45 bis 0,85. Geringer
Druckverlust. Messspanne 10:1 und größer.
Von DN 25 bis DN 150. Verschiedene Materialien.
Zubehör wie 3-/5-fach Ventilblöcke und/oder
Ausgleichsbehälter und dp-Transmitter als Option lieferbar.

 

Abmessungen und weitere technische Daten
zum Volumendurchflussmesser V-Konus:

 

Das Video verdeutlicht die Unterschiede zwischen
unserem V-Konus und herkömmlichen Blenden.

Bitte klicken Sie hier für das Video

 

Suche

Aktuelles

07.06.2019

Gefahr durch Biogasanlagen - Berstscheiben schützen

Das Magazin „DER SPIEGEL“ berichtet in seiner Ausgabe vom 25.05.2019
mehr...

Alle anzeigen

Messetermine

23.10.2018

Unsere gesamten Messetermine

  • 09. – 11.04.2019 Powtech, Nürnberg
  • 10.04.2019 Meorga, Halle
  • 19.06.2019 Meorga, Hamburg
  • 18.09.2019 Meorga,
    mehr...

    Alle anzeigen

Presse

05.04.2019

SCHWING-Gruppe feiert 50. Geburtstag

IHK-Chef Stefan Dietzfelbinger überreichte Urkunde zum 50-jährigen FirmenjubiläumZum 50-jährigen Firmenjubiläum
mehr...

Alle anzeigen